Dienstag, 26. Februar 2013

Mein erster Blogaward - gut oder schlecht?

Becky von "Always read on the light side of life" hat mich für meinen ersten Blogaward nominiert. :) Erst dachte ich: "Juhuuuuu". Dann dachte ich: "Moment mal, ein Award für Blogs mit wenig Lesern? Na toll" :( Und dann dachte ich wieder: "Was solls, einer ist besser als keiner" :D Außerdem halte ich es für eine gute Möglichkeit, dass Ihr etwas über mich erfahrt. Also los geht es:


Die Regeln:
Blogger suchen sich 20 Blogs aus, die unter 200 Follower haben, und die ihnen gefallen. Wenn man nominiert wurde, muss man das Bild in einem Post veröffentlichen, die unten stehenden Fragen beantworten und sich 20 weitere Blogs aussuchen, die man dann nominiert.

Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?
Deftige Gerichte - denke ich jedes Mal und dann kann ich aber auch nicht ohne Nachtisch :)

Was ist dir wichtiger bei einer Person: die Persönlichkeit oder Erscheinung?
Komische Frage. Natürlich die Persönlichkeit.

Wann hast du den Blog gegründet?
Im November 2012 und bis dahin war mir nicht bewusst, dass es wirklich soooooooooo viele Buchblogger gibt und ich nur eine Ameise im Haufen bin :D Dieser Award zeigt ja nun, dass ich das wohl auch noch eine Weile bleiben werde :-P

Welche Person hat dich inspiriert, in dieser Welt mit was Neuem anzufangen?

Mein Kind und immer wieder mein Kind. Sie ist für mich das Tor zu neuen Welten :) Aber auf den Blog bezogen, war es eher der Wunsch, mich auszutauschen, ganz allgemein.

Verfolgst du viele Blogs?
Ja, ich finde das spannend.

Kochst du lieber oder lässt du dich lieber bekochen?
Mal so, mal so. Ich kan beidem etwas abgewinnen.

Welches Buch liest du momentan?

Die Ankunft - Cassia und Ky und Zauberhaft verliebt

Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Schrank überlebt?
Ein kurzer Rock, den meine Schwester mir von Mauritius mitgebracht hat.

Was ist dein Lieblingsrezept?
Och ich esse vieles gerne.

Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?
Vertrauen! Ich möchte meinen Freunden vorbehaltlos vertrauen können und dasselbe können sie von mir erwarten. 

Was ist dein Lieblingsfilm?
Der geheime Garten


So, das waren die Fragen!


Und hier nun meine Nominierungen:


http://1001hobby.blogspot.de/
http://themis100000buecher.blogspot.de/
http://filosbuecheruniversum.blogspot.de/
http://meine-buecherwelt.blogspot.de/
http://merlinsbuecher.blogspot.de/
http://beingph.blogspot.de/

So, das ist meine bescheidene Auswahl. 20 scheinen mir doch etwas viele zu sein und mir fehlt die Zeit, so lange auf die Suche zu gehen :)

Kommentare:

  1. Tolle Antworten Jana!
    Es ist noch gar nicht so lange her, da bekam ich auch einen Award für Blogs mit wenig Leser - ich war allerdings völlig damit überfordert, weitere 20 Blogs mit den entsprechenden Vorgaben zu suchen... du hast das jetzt gut gelöst. :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen im Club, Schwester :-) :-*

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es gut! Kann ja auch ein Ansporn sein, dabei zu bleiben Trotz dem Gewusel im Ameisenhaufen! Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Antworten!

    Und was das Thema wenig Leser betrifft, wo ist das doch wie mit Freunden: lieber wenige richtig gute Freunde, als viele auf die du nicht zählen kannst! ;-)

    LG, Becky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast du süß geschrieben und du hast recht :)

      Lieben Dank und liebe Grüße

      Jana

      Löschen