Donnerstag, 3. Januar 2013

Kirschroter Sommer - im Winter?

http://carinabartsch.de/wp-content/uploads/KirschroterSommer.jpgKurz vor dem Wochenende melde ich mich mal wieder, um allen ein frohes neues Jahr zu wünschen. Im Moment hält mich noch der positive Urlaubsstress gefangen. Morgen geht es für drei Tage an die Ostsee - noch etwas Energie tanken, um die Zeit bis Ostern zu überstehen, denn dann gibt es erst wieder Urlaub.

Natürlich darf auch mein Reader im Reisegepäck nicht fehlen. Aktuell lese ich Kirschroter Sommer. Angeblich soll es sich hierbei um einen ganz tollen Roman handeln. Kennt ihr den? Ich kann nocht nicht so viel dazu sagen, bin erst auf Seite 80. Es liest sich flüssig und bisher ganz nett, noch hat es mich nicht so gefangen genommen. Aber: ich möchte schon wissen, wie es weitergeht und hoffe, es wird noch einiges passieren. Vielleicht liegt meine mangelnde Begeisterung aber auch einfach daran, dass ich noch ziemlich in Fantasy-Stimmung bin und gerade auf Teil 2 von Shadow Falls Camp warte, dass mir eine Freundin schickt. Bis dahin vertreibe ich mir aber die Zeit noch etwas mit leichter Lektüre und denke, für die Ostsee ist das Buch genau richtig. Ich halte euch auf dem Laufenden, wie es sich noch so entwickelt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen